Pflege

Fühlen Sie sich liebevoll und professionell betreut durch unser fachlich ausgebildetes Pflegeteam. In unserem Haus erhalten Sie eine qualitativ hochwertige, an Ihren Bedürfnissen ausgerichtete Pflege und Versorgung.

Stationäre Pflege

(§43 SGB XI)
Die wohnlich eingerichteten Einzel- und Doppelzimmer, fast alle mit Terrasse oder Balkon, können mit eigenen Möbeln ergänzt werden. Unser fachlich ausgebildetes Pflegeteam garantiert Ihnen eine qualitativ hochwertige, an Ihren Bedürfnissen ausgerichtete, liebevolle Pflege und Versorgung.

Kurzzeitpflege

(§42 SGB XI)
Nach vorangegangener stationärer Behandlung oder Rehabilitationsmaßnahme, wenn eine häusliche Pflege nicht sofort organisiert werden kann oder vorübergehend nicht möglich ist, bieten wir Ihnen im Rahmen der Kurzzeitpflege bis zu 8 Wochen pro Kalernderjahr ergänzende Hilfe.

Kurzzeitpflege

(§42 SGB XI)
Nach vorangegangener stationärer Behandlung oder Rehabilitationsmaßnahme, wenn eine häusliche Pflege nicht sofort organisiert werden kann oder vorübergehend nicht möglich ist, bieten wir Ihnen im Rahmen der Kurzzeitpflege für 28 Tage pro Kalenderjahr ergänzend Hilfe.

Kurzzeitpflege nach Krankenhausaufenthalt

(§39c SGB V)

Reichen Leistungen der häuslichen Krankenpflege bei schwerer Krankheit oder wegen akuter Verschlimmerung einer Krankheit, insbesondere nach einem Krankenhausaufenthalt, nach einer ambulanten Operation oder nach einer ambulanten Krankenhausbehandlung, nicht aus, erbringt die Krankenkasse die erforderliche Kurzzeitpflege, auch wenn keine Pflegebedürftigkeit mit festgestellt ist.

Verhinderungspflege

(§39 SGB XI)
Im Falle des vorübergehenden Ausfalls der Pflegeperson in der häuslichen Pflege übernimmt die Pflegekasse für längstens 6 Wochen die finanziellen Aufwendungen für die Pflegeleistungen Ihrer Ersatzpflege in unserem Hause.

Verhinderungspflege

(§39 SGB XI)
Im Falle des vorübergehenden Ausfalls der Pflegeperson in der häuslichen Pflege übernimmt die Pflegekasse für längstens 6 Wochen die finanziellen Aufwendungen für die Pflegeleistungen Ihrer Ersatzpflege in unserem Hause.

Tages- und Nachtpflege

(§41 SGB XI)
Zur zeitweisen Entlastung der häuslichen Pflegeperson haben Sie die Möglichkeit, mit diesem teilstationären Pflege- und Betreuungsangebot ergänzende Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Sie haben Fragen oder wünschen einen Beratungstermin?

Rufen Sie uns an ...
06592 - 7110

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen (Ausnahme sind technisch notwendige Cookies):
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Aktuelles - Übersicht. Aktuelles - Übersicht

Zurück